Rufen Sie uns an

+ 86-514-87790905
Zuhause » Nachrichten » Branchennachrichten » Warum eine Schutzkappe tragen?

Warum eine Schutzkappe tragen?

Anzahl Durchsuchen:1     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2020-07-23      Herkunft:Powered

Chirurgen betreten seit Jahren Operationssäle mit ihrenchirurgische Kappe- eine eng anliegende Hülle, die hinten gebunden ist und in Standard-Blau oder Hunderten von personalisierten Designs erhältlich ist. Wissen Sie, warum sie getragen werden?Schutzkappen?

Dieser Artikel enthält Folgendes:


  • Was istSchutzkappe

  • Warum eine Schutzkappe tragen?

  • Das Material der Schutzkappe

  • Können Schutzkappen lange getragen werden?


Was ist eine Schutzkappe?


Die chirurgische Kappe soll verhindern, dass die Haare des Bedieners während der Operation in den Operationssaal fallen und die sterile Umgebung des Operationssaals kontaminieren. Die meisten der vorhandenen Schutzkappen sind chirurgische Einwegkappen, die meist aus Vlies bestehen. Wenn die Kappen getragen werden, werden zuerst die gefalteten Schutzkappen entfaltet, und dann bedeckt die Krempe die vorderen und hinteren Haarlinien und die Ohren auf beiden Seiten, um ein Auslaufen der Haare zu verhindern.

Warum eine Schutzkappe tragen?


Selbst sauberes, kürzlich gewaschenes Haar kann mit vielen Bakterien kontaminiert sein. Die chirurgische Kappe minimiert das Risiko, dass Haare während des Eingriffs in den sterilen Bereich fallen. Stellen Sie vor dem Ende der Operation sicher, dass alle Haare von der chirurgischen Kappe bedeckt sind!

Die Einweg-Schutzkappe aus einer Vlieskappe gewährleistet die Sicherheit von Staubpartikeln und verbreitet keine Krankheit, da es sich um ein Einwegprodukt handelt. Es kann an Orten mit Staubpartikeln verwendet werden, um eine Verschmutzung des Kopfes zu vermeiden.


Das Material der Schutzkappe


Die meisten chirurgischen Kappen sind Einwegprodukte. Das Material ist ein Vliesstoff, der leicht, weich, wasserdicht, atmungsaktiv, ungiftig, nicht reizend, antibakteriell, chemikalienbeständig und umweltfreundlich ist. Und das Material ist dicht, staubdicht, antibakteriell, Erbrechen und Blut sind nicht leicht zu durchdringen. Günstig, sicher, hygienisch und einfach zu bedienen. Durch die Praxis wurde jedoch festgestellt, dass Vliesstoffe einen Nachteil haben: schlechte Atmungsaktivität und keine Schweißabsorption. Im klinischen Einsatz schwitzt der Chirurg auf der Stirn. Der Schweiß beeinträchtigt nicht nur das Sehvermögen des Chirurgen, sondern erhöht auch die Infektionsrate der Operationsstelle, sobald er auf den Operationstisch fällt.

Daher wurde eine Vielzahl innovativer chirurgischer Kappen entwickelt, die verhindern können, dass Schweiß herunterfällt, gleichzeitig sicherstellen, dass der Kopf des Arztes trocken und atmungsaktiv ist, und den Komfort des Arztes während der Operation verbessern.

Können Schutzkappen lange getragen werden?


Da es als Einwegartikel bezeichnet wird, darf es nicht lange getragen werden. Im Allgemeinen weisen die Materialien für Einwegprodukte ein Alterungsproblem auf. Wenn es sich um ein Vlies handelt, wird es in der Luft automatisch abgebaut und wird nach langer Zeit zu Pulver. Wenn es aus Kunststoff und Gummi besteht, schmilzt es mit Temperatur und Sauerstoff. Diese chemischen Prozesse produzieren Substanzen, die für den menschlichen Körper schädlich sind. Verwenden Sie sie daher am besten nicht für längere Zeit.

Vench hat eine Vielzahl von Schutzkappen, die Ihren Anforderungen entsprechen. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie diese benötigen.


Folgen Sie uns in den sozialen Medien
Vench ist einer der führenden Hersteller und Exporteure einer breiten Palette von medizinischen Einwegprodukten.

ÜBER UNS

Unsere Produktpalette erweitert sich von normaler Einweg-Gesichtsmaske, Mütze, Kleid, Overall, Schuhüberzug bis hin zu verschiedenen medizinischen und Sicherheitsprodukten wie medizinischer Baumwolle, medizinischem Verband, medizinischem…

Lesen Sie mehr>

SCHNELLE LINKS

PRODUKTE

Copyright By © 2020 Yangzhou Vench Medical Products Co., Ltd.